Hilfe & Downloads

/Hilfe & Downloads
Hilfe & Downloads2017-12-25T23:07:43+00:00

Downloads

Hilfen

Das Internet bietet großartige Hilfsmittel mit denen Sie effizienter Drucksachen für Ihr Unternehmen erstellen und in Auftrag geben können. Um die vielen Möglichkeiten nutzen zu können, benötigen Sie die richtige Software. Holen Sie sich die neueste Version der beliebtesten Browser, FTP-Clients, und Email-Anwendungen direkt aus dem Internet. Unsere kleine Liste wird Ihnen dabei helfen.

Windows

  • Adobe Acrobat Reader für XP (PDF-Software) Downloaden Sie sich Dokumente im PDF-Format (Portable Document Format) und schauen sich die Dokumente mit dem Acrobat Reader ohne Verluste an. Alle Dokumente in Ihrem Archiv sind im PDF-Format abgelegt. So entfällt eine langwierige Suche nach z.B. Rechnungen. Der Acrobat Reader ist auf Deutsch und kostenlos.
  • Firefox (alternativer Web Browser)
  • Filezilla (freie FTP-Software)
  • Safari (für PC)

Mac

  • Adobe Acrobat Reader für MAC-OS (Intel) (PDF-Software) Downloaden Sie sich Dokumente im PDF-Format (Portable Document Format) und schauen sich die Dokumente mit dem Acrobat Reader ohne Verluste an. Alle Dokumente in Ihrem Archiv sind im PDF-Format abgelegt. So entfällt eine langwierige Suche nach z.B. Rechnungen. Der Acrobat Reader ist auf Deutsch und kostenlos.
  • Cyberduck (freie FTP Software)
  • Firefox (für Mac)
  • Safari (für Mac)
Wenn Sie schon einmal versucht, Ihren Drucksachen den letzten aussergewöhnlichen Pfiff mitzugeben, sind wir sicher, dass dabei eine größere Auswahl an Schriften sehr nützlich gewesen wäre. Wir haben hier eine Liste von Online Schrift Bibliotheken für Sie, damit Sie bei Ihrem nächsten Projekt „ihre“ schönste Schrift finden.

Kommerzielle Schriftbibliotheken

  • Adobe Type LibraryAgfa Monotype
  • Bitstream
  • Emigre Fonts
  • EyeWire
  • FontHaus
  • Linotype Library

Freie Schriften & Shareware Bibliotheken

  • About.Com’s Free Font LibraryChank
  • Fontcraft’s Scriptorium
  • Larabie Fonts
  • The Font Pool

PDF
Wir verarbeiten im Offsetdruck bevorzugt PDF/X4 Daten, ausschließlich verfahrensangepasst.
Weitere Angaben wie Sie PDF erstellen finden Sie unter http://www.cleverprinting.de.

CMYK Bilder
Ihre Bilder sollten immer für das entsprechende Papier auf dem sie drucken wollen sepapriert werden,
auf der Webseite der ECI (www.eci.org) finden Sie die Profile nach Papierklassen sortiert zum separieren.

Anschnitt
Sollte ca. 3 mm betragen. Alles was nach dem Druck weggeschnitten wird, um weißen Rand zu vermeiden.

Auflösung bei Bildern
Strichabbildung mindestens 800 dpi, Rasterabbildung mindestens 305 dpi – (bei einem Qualitäts-Faktor 1,5) (Rasterwert x 2,54 x 2 = dpi – z.B. es soll im 80er Raster gedruckt werden 80 x 2,54 x 2 = 406,4 dpi)

Ausschießen
Seiten für den Druck in bestimmte Reihenfolge bringen, z. B. 4seitige Einladungskarte. Dies erledigen wir in der Regel selbst. Wenn Sie fragen hierzu haben, fragen Sie uns bevor das Dokument erzeugt wird.

Farben
Gedruckt wird in 4c Skala (cyan – magenta – yellow – schwarz) Oder Sonderfarben (HKS oder Pantone) Nicht in RGB!

Nuten/Rillen
Nuten ist das Heraustrennen eines Materialspans aus einem dicken Karton, um das Falzen zu ermöglichen, somit kein Brechen. Rillen hingegen ist kein Papier“zerstörendes“ verfahren, das Papier wird lediglich gequetscht.

Nutzenaufbau
Anzahl gleicher Exemplare auf einem Druckbogen. Nach Angaben der Druckerei – bitte überlassen Sie uns das Aufbauen der Druckformen!

Proof
Annähernde Farbansicht des zu druckenden Objektes und zur Kontrolle der Farbtrennungen bzw. Schriften etc.

Passmarken / Beschnittmarken
Feine Fadenkreuze zum Einpassen und Kontrolle bei der Zusammenfügung mehrerer Farben. Feine Linien außerhalb des Endformates, die die Beschneidung markieren.

Perforieren
Stanzungen in das Material, um ein Abtrennen eines Teiles zu ermöglichen.

Separation

Wir benutzen Intern ausschließlich folgende Profile:

– ISO Coated v2 300% (ECI).icc für gestrichene Papiere wie Bilderdruck matt und glänzend.
– PSO_Uncoated_ISO12647_eci.icc für viele ungestrichene Papiere

Die neuen Profile (PSO Coated v3, PSO Uncoated v3) finden, außer zum Proofen, noch keine Verwendung.

Datenübertragung mit einem FTP-Programm

Serveradresse: ftpup.elch-graphics.de
login: elchup
passwort: elchftp

Bitte benutzen Sie ein „echtes“ FTP-Programm (z.B. FileZilla oder Cyberduck).

Bitte Daten immer komprimieren, keine Leerzeichen und auch keine Umlaute benutzen; keine Ordner senden.
(Zum Beispiel: kundenname_datum.zip)

Datenübertragung über einen Webbrowser

Serveradresse: files.elch-graphics.de
Name: elchup
Passwort: elchftp

Bei der Übertragung mit dem Webbrowser gilt:
– nur Dateien mit einer max. Größe von 500 MB in max 5 Stunden übertragbar
– Sie sehen nichts auf unserem File-Sever – aus Sicherheitsgründen!

Bitte eine Nachricht an uns per E-Mail, wenn die Daten hochgeladen sind.
Auftragserteilung nach wie vor per Email oder Fax.